Balance & leichtigkeit


PFERDE BEDEUTEN FÜR MICH LEIDENSCHAFT, DEMUT, FASZINATION, KRAFT, WEISHEIT, AUTHENTIZITÄT, ELEGANZ, KLARHEIT, ANMUT, EHRFURCHT UND GLÜCKSELIGKEIT.

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Antoine de Saint-Exupery)


Mein Weg mit den Pferden:

Bereits seit meiner frühesten Kindheit faszinierten mich Pferde und zogen mich magisch an.

Im Alter von sechs Jahren durfte ich mit dem Reiten auf Shetlandponys beginnen.

Es folgten etliche Jahre des „klassischen Reitunterrichts“.

Ich verfolgte eisern meinen innigsten Wunsch, besser reiten zu lernen und mein Wissen über Pferde stetig zu erweitern.

Im Alter von 14 Jahren bekam ich mein erstes, eigenes Islandpferd!

Mit 16 Jahren begann ich mit dem Turnierreiten und blieb über 20 Jahre im Turniersport aktiv.

Schon früh begann ich allerdings, damals noch recht unbewusst, mich immer unwohler zu fühlen.

 

Ich wendete mich von Trainern ab, mir erschien einfach so vieles nicht richtig….



und meine Suche nach dem richtigen Weg:

Nachdem ich dann viele, viele Jahre später meine Trainerkurse absolviert hatte und über ein Jahr Vollzeit auf einem großen Islandpferdegestüt gearbeitet hatte, war für mich klar:

Ich suchte nach etwas Anderem, nach anderen Wegen, nach besseren, sinnvolleren Methoden Pferde zu reiten und zu arbeiten und auch Reiter zu unterrichten.

Ich sehnte mich nach Methoden die auf die wirklichen Bedürfnisse der Pferde und Reiter eingehen. Ich suchte ehrliche Programme, die zu einer langfristigen Gesunderhaltung beitragen und die Pferde wesensgerecht behandeln, anstatt sie mehr oder weniger zu misshandeln und „kaputt“ zu reiten.

 

Ich begab mich auf eine nicht einfache Suche…

 

Auf meinem weiteren Weg durfte ich viele wesentliche und maßgebende Dinge und essentielle Eigenschaften über Pferde lernen.

Mir wurde Bewusstsein und Klarheit geschenkt.

Ich bin unsagbar dankbar darüber.

Lernen durfte ich von Menschen, die sich - wie ich selbst auch - aus dem tiefsten Inneren ihrer Seele heraus mit den Pferden verbunden fühlen. DANKE.

 

Und natürlich waren und sind die Pferde zu jeder Zeit wesentliche Lehrer für mich.

 

Dank Franz Grünbeck durfte ich glücklicherweise auch zur "Spezialistin" eines Programms werden, das alle mir inzwischen sonst bekannten Therapie- und Trainingsprogramme in seinen Möglichkeiten um ein Vielfaches übersteigt und in den Schatten stellt.

HORSE bodyforming ist effektiv, nachhaltig, ganzheitlich und setzt an den Wurzeln der Ursachen an.

Die Methode ist schlüssig und logisch nachvollziehbar und schließt sich zu einem ehrlichen Gesamten, das mit den wirklichen Bedürfnissen der Spezies Pferd arbeitet.

 

Mit HORSE bodyforming habe ich das gefunden, wonach ich letztendlich schon seit meinem frühen Erwachsenenalter suchte.

 

… es war eine sehr lange Suche…



ES IST MIR EINE HERZENSANGELEGENHEIT, MEIN GESAMTES REPERTOIRE AN ERFAHRUNGEN UND WISSEN UND VOR ALLEM DAS HORSE BODYFORMING WEITER IN DIE WELT ZU TRAGEN UND AN MENSCHEN UND IHRE PFERDE WEITER ZU GEBEN.

Aus meinem tiefsten Herzen - zum Wohle unserer Pferde!

MEIN PERSÖNLICHER WEG, MICH WEITER ZU ENTWICKELN, ZU LERNEN UND GEMEINSAM MIT DEN PFERDEN ZU WACHSEN, GEHT STETIG WEITER!


über mich:

  • 2008 IPZV Trainer B
  • 2007 IPZV Trainer C